Klarmachen zum Ändern!

Aktuelle Artikel

Ausbau der B51 überdenken und Lebensqualität schützen

Die Piratenpartei hat am vergangenen Donnerstag in der Bezirksvertretung Ost eine Anregung eingereicht, nach der beim geplanten Ausbau der Umgehungsstraße B51 auf die berechtigten Belange der Bürger in Mauritz-Ost Rücksicht genommen werden sollte. Diese wurde trotz Einwänden von Anwohnern mehrheitli... Weiterlesen

Katholikentag selbst zahlen!

Die Piratenpartei Münster unterstützt die Kunstaktion „Du sollst deinen Kirchentag selbst bezahlen!“ in der Innenstadt von Münster vom 4.11. bis zum 6.11.14.  Bereits im Juli haben sich die Piraten als erste Partei gegen den geforderten städtischen Zuschuss in Höhe von 1,5 Mio. EUR ausgesprochen. ... Weiterlesen

Taxitarif sollte kostendeckend gestaltet sein

Die Piraten Münster unterstützen den Wunsch der Münsteraner Taxi-Zentralen nach einer deutlichen Anhebung der Tarife. Sie wünschen sich vom Rat eine Zustimmung zu der entsprechenden Verwaltungsvorlage. Die Piraten haben sich immer für die Einführung eines Mindestlohns stark gemacht. Ab dem ko... Weiterlesen

Fraktion fordert Bürgerbeteiligung für neues Raumkonzept

PM der Fraktion Piraten/ÖDP im Rat der Stadt Münster Fraktion Piraten/ÖDP fordert Bürgerbeteiligung für neues Raumkonzept Bürgerhaus Kinderhaus In ihrem Antrag an die BV Nord fordern SPD und GRÜNE ein neues Raumkonzept für die zukünftige Nutzung des Bürgerhauses Kinderhaus. Die beiden Partei... Weiterlesen

WLAN: rechtliche Probleme beim #Freifunk  nur in Münster?

Die Skepsis der Münsteraner Stadtverwaltung gegenüber dem Freifunk stößt angesichts ihres Anspruchs, Münster zu einem Vorreiter in Sachen WLAN machen zu wollen, bei den Piraten Münster auf Unverständnis.  Nachdem Münster in den letzten Wochen viel über Freifunk gelernt hat, ist die Stadtverwaltun... Weiterlesen

Inklusiver Stadtplan aus Bürgerhand

PM der Fraktion Piraten/ÖDP im Rat der Stadt Münster Die Fraktion PIRATEN/ÖDP hat im Haupt- und Finanzausschuss erfolgreich einen Antrag zur Unterstützung des Projektes "Wheelmap.org" und zur Förderung von 'open data' zur Abstimmung gestellt. Die Verwaltung soll einen interaktiven Stadtplan im... Weiterlesen

Prioritäten bei Zuschüssen setzen

Pressemitteilung der Fraktion Piraten/ÖDP im Rat der Stadt Münster In einer aktuellen Bürgeranregung wird eine einmalige Sonderförderung in Höhe von 50.000 Euro für das Institut für vergleichende Städtegeschichte beantragt. Pascal Powroznik, Fraktionsvorsitzender der Fraktion PIRATEN/ÖDP, m... Weiterlesen

Weitere Informationen

Open Antrag

Termine

Nov
29
Sa
2014
11:00 Straßensammlung zum Welt-Aids-Ta... @ Treffen im Foyer der Stadtbücherei
Straßensammlung zum Welt-Aids-Ta... @ Treffen im Foyer der Stadtbücherei
Nov 29 @ 11:00 – 12:00
Sammlung mit Prominenten zum Welt-Aids-Tag
Dez
1
Mo
2014
09:00 Bürozeit: Sieglinde Kersting
Bürozeit: Sieglinde Kersting
Dez 1 @ 09:00 – 13:00
sieglinde.kersting@googlemail.com 015146649742
Dez
4
Do
2014
09:00 Bürozeit: Sieglinde Kersting
Bürozeit: Sieglinde Kersting
Dez 4 @ 09:00 – 13:00
sieglinde.kersting@googlemail.com 015146649742
Dez
5
Fr
2014
14:30 Schulungsveranstaltung – Aufsich... @ Stadtweinhaus
Schulungsveranstaltung – Aufsich... @ Stadtweinhaus
Dez 5 @ 14:30 – 18:30
Funktionen, Aufgaben, Rechte und Pflichten des Mandats Themenschwerpunkte: -Rechte, Pflichten und Haftungsrisiken des Aufsichtsrates -Grundlagen der Bilanzpolitik und der Jahresabschlussanalyse -Kommunalrechtliche Besonderheiten (Weisungsgebundenheit, Haftungsfreistellung kommunaler Aufsichtsratmitglieder
20:00 RegioMumble
RegioMumble
Dez 5 @ 20:00 – 23:00
 

View Calendar

Piraten im Landtag


Dr. Joachim Paul - in den Wahlkreisen Münster-Nord und -Süd. Dein direkter Draht zu den #20Piraten im Landtag.

Statistik

Gegründet: 01.02.2010
Mitglieder: 130 (23.02.2014)
Kontostand: 8.373,24€ (23.02.2014)