Immer Ärger mit Urheber- und Leistungsschutzrechten, heute: Das Sortenschutzrecht

1024px-Getreide_IMG_1574

Kürzlich berichtete der WDR von dem Umstand, dass tausende Landwirte in NRW so genannte Nachbaugebühren für Saatgut entrichten sollen. Diese können entstehen, wenn Landwirte selbsterzeugtes Saatgut aus Pflanzensorten verwenden, die dem Sortenschutz unterliegen. Das deutsche Sortenschutzrecht vergibt im Prinzip so etwas wie ein Patent auf eine Pflanzensorte, ein Alleinvermarktungsrecht für den Züchter der Pflanzensorte, meist […]

weiterlesen ›

G9 jetzt – Die Landesregierung muss den Elternwillen jetzt endlich ernst nehmen

5258650702_f726a50667_b

Die Piratenpartei Münster fühlt sich in ihrer Positionierung gegen das sogenannte ’Turbo-Abitur‘ durch das Ergebnis einer NRW-Umfrage bestätigt. 79 % der Eltern wollen nach dieser Umfrage zum Abitur nach 13 Jahren zurück. Bei einer parallelen Online-Umfrage waren es sogar 88 % der befragten Eltern, Lehrer und Schüler.

„Bei steigender Lebenserwartung und durch die Globalisierung exponentiell […]

weiterlesen ›

Streaming der Ratssitzung

Die Piraten Münster begrüßen den Vorstoß der SPD, die Ratssitzungen live übertragen zu lassen, ist es doch eine Forderung, die die Piraten seit langem stellen, die aber leider immer wieder an der Ratsmehrheit gescheitert ist. Nicht nachvollziehbar ist es allerdings, dass man den Bürgern dann nicht gleich einen Videostream anbietet. Die von der SPD vorgebrachte […]

weiterlesen ›

Politik live erleben – Einladung von Daniel Düngel MdL

6323941370_99f5bda535_b

G8 oder G9? Wieviel Hausaufgaben dürfen Lehrer höchstens aufgeben? Wieviel Freizeit bleibt mir noch nach Schule und Ganztag? Wie soll ich den Stoff lernen können, wenn so viele Stunden ausfallen? Wie sehen nach meinem Schulabschluss die Chancen auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz aus? Wieso muss das Schwimmbad oder das Jugendheim bei mir um die Ecke […]

weiterlesen ›

Strässer gebührt Respekt und Anerkennung

24309477773_3b943d1fa9_z

So wie Sabine Leutheusser-Schnarrenberger 1996 ihr Amt der Justizministerin niederlegte, als der große Lauschangriff beschlossen wurde, tritt nun Christoph Strässer zurück, da er die Beschneidung der Menschenrechte nicht mittragen will, die sich im Asylpaket II ankündigt. Die Piraten Münster unterstützen diesen konsequenten Schritt und sprechen Herrn Strässer ihren Respekt aus.

Strässer weist auf eindrucksvolle und […]

weiterlesen ›

Piratencafe mit Marina Weisband über Aula

5260595538_4f60aa8e0f_z

Die Piratenpartei Münster lädt am Samstag, 13.2.16 um 14.00 Uhr zum ersten öffentlichen Piratencafé in ihre Geschäftsstelle Weseler Str. 19-21 ein. Die frühere politische Geschäftsführerin Marina Weisband wird das Projekt „aula – Schule gemeinsam gestalten“ vorstellen und die brennendsten Fragen beantworten. Mithilfe einer eigens entwickelten Software, soll es SchülerInnen der weiterführenden Schulen ermöglicht werden, Demokratie […]

weiterlesen ›

Gemeinsame Presseerklärung von SPD, Grünen und Piraten der Bezirksvertretung Münster-Ost zur AfD Veranstaltung

21569809384_00c8b3d3de_z

Frauke Petry ist in Handorf nicht willkommen!

Am morgigen Donnerstag spricht die Bundesvorsitzende der AfD, Frauke Petry, auf einer Veranstaltung dieser Partei. Der Veranstaltungsort wurde von der Innenstadt kurzfristig nach Handorf verlegt. Die Bezirksvertreter der SPD, Grünen und Piraten in Münster-Ost protestieren auf das Entschiedenste gegen den Auftritt dieser rechtspopulistischen Partei und ihrer Vorsitzenden in […]

weiterlesen ›